Wie wähle und verwende ich ein sulfatfreies Shampoo?

Im Zulufita Shop erfahren Sie alles über die Pflege Ihrer Haare

Sulfatfreie Waschmittel -
Was bedeutet das ?

In den letzten Jahren hat die Kosmetikindustrie über verschiedene Inhaltsstoffe in Haarpflegeprodukten und mehr gesprochen. Einige davon gelten als schädlich für Haar und Kopfhaut, andere nicht. Einer dieser Inhaltsstoffe sind Sulfate.
Die Sorge um Sulfate hat mit ihrer Wirkung auf Kopfhaut und Haar zu tun. Aber was sind Sulfate?
Sulfate sind Tenside, dh synthetische Waschmittel, billig, die in Shampoos, Duschgels, Zahnpasten usw. verwendet werden. aufgrund ihrer Reinigungswirkung. Sie erzeugen diesen Schaum, den wir mit der Reinigung der Kopfhaut und des Haares verbinden, und weil sie das Haar so effektiv reinigen, entfernen sie natürliche Öle aus dem Haar. Sicherlich haben diese Haaröle ihre Rolle beim Schutz des Haares.
Nicht alle Sulfate sind "schädlich". Ein "sulfatfreies" Produkt enthält jedoch andere Reinigungsmittel, da es sonst nicht schäumt, sondern eine mildere Wirkung auf Haut, Kopfhaut und Haare hat.

Verwenden Sie ein sulfatfreies Shampoo, wenn:

Wenn Sie sich die Liste der Inhaltsstoffe ansehen, müssen Sie nach zwei Namen suchen, die Sie vermeiden müssen: Natriumlaurylsulfat (SLS) und Natriumlaurethsulfat (SLES).
Warum? SLS ist ein ziemlich giftiger und reizender Inhaltsstoff, das stärkste Reinigungsmittel, und SLES kann, obwohl es als milder als SLS gilt, immer noch Kopfhautreizungen und Haartrockenheit verursachen.
1. Hast du lockiges Haar? Sie wissen, dieses Haar ist per Definition trockenes Haar. Wenn Sie also nach einem Shampoo für lockiges Haar suchen, müssen Sie die beiden oben genannten Inhaltsstoffe und Shampoos vermeiden, die auch diese drei Inhaltsstoffe enthalten: Ammoniumlaurylsulfat, Natriumkokosulfat und Ammoniumlaurethsulfat. Es wäre vorzuziehen, ein sulfatfreies Shampoo zu verwenden, da Reinigungsmittel natürliche Haaröle entfernen und das Haar trocken lassen. Ist Frizz ein Problem? Dann sollten Sie ein sulfatfreies Shampoo wählen, da Sulfate statische Aufladung erzeugen, die nach dem Shampoonieren Frizz verursacht.
2. Wenn Ihre Kopfhaut die folgenden Symptome aufweist: Rötung, Juckreiz, Reizung, sollten Sie auch ein sulfatfreies Shampoo wählen, da Sulfate diese Reizungen verursachen können.
3. Haben Sie trockenes, feines oder strapaziertes Haar? Vermeiden Sie Shampoos mit Sulfaten, da dieses Haar zerbrechlicher ist und Sulfate natürliche Öle aus dem Haar entfernen, die für die Erhaltung seiner Gesundheit erforderlich sind.
4. Färben Sie Ihre Haare? Wenn ja, dann ist es ratsam, ein Shampoo ohne Sulfate zu verwenden, da Sulfate Ihr Haar noch härter trocknen, was aufgrund der chemischen Farbe ohnehin trockener ist. Die Haarfarbe über einen längeren Zeitraum zu halten, hängt auch von der Art des verwendeten Shampoos ab. Die Verwendung eines sulfatfreien Shampoos hilft, Ihre Haare seltener zu färben, da der Farbstoff länger hält.
5. Shampoos, die kein SLS enthalten, können Ihr Haar genauso gut reinigen. Es ist ein Mythos, dass nur wenn das Shampoo viel sauberen und guten Schaum produziert. Es gibt Shampoos, die nicht viel Schaum bilden, und dennoch ist das Ergebnis sauberes Haar und saubere Kopfhaut. Wenn Sie Ihrer Haarpflege die Verwendung eines Conditioners hinzufügen, müssen Sie sich keine Sorgen machen, solange die Kopfhaut nicht gereizt ist und Ihr Haar gut aussieht.
6. Natriumlaurethsulfat oder Ammoniumlaurethsulfat sind umweltschädlich. Die Tatsache, dass der Name dieser Sulafti mit "eth" endet, zeigt, dass das Ethoxylierungsverfahren für ihre Herstellung verwendet wurde. Die Ethoxylierung ist weit entfernt von einem sauberen Prozess und nach organischen Standards aufgrund der umweltschädlichen Wirkung nicht zulässig.
7. Keine Tränen mehr! Sulfatfreie Shampoos verursachen im Vergleich zu herkömmlichen Shampoos keine Augenreizungen.
8. Sulfatfreie Shampoos können für jeden Haartyp verwendet werden.

Sulfatfreies Shampoo für normales und trockenes Haar - Odylic

Dieses 100% natürliche, vegane Shampoo enthält pflanzliche Inhaltsstoffe und Kokosöl, um die Kopfhaut zu nähren. Es enthält keine Sulfate (einschließlich SLS, ALS, Natriumkokosulfat), Silikon, Salz, künstliche Parfums und künstliche Konservierungsstoffe, was es ideal für Menschen mit empfindlicher Kopfhaut macht. Es wird für alle Haartypen (insbesondere fettiges Haar), für gereizte Kopfhaut, Juckreiz und Psoriasis im Kopfhautbereich empfohlen. Als Reinigungsmittel enthält es folgende Inhaltsstoffe:
- Kokosnussglucosid - ist ein Tensid, Reinigungsmittel, Schaummittel, das aus der Reaktion zwischen Glucose und Kokosnussöl stammt.
- SODIUM LAUROYL LACTYLATE - ist ein sanftes Reinigungsmittel, das verwendet wird, um das Haar weich und seidig zu machen.

Sulfatfreies Shampoo für normales und trockenes Haar - Odylique

Sulfatfreies Schuppenshampoo - Odylic

Dieses 100% natürliche, vegane Shampoo enthält Kokosöl, Kräuter und Teebaumöl und hat antibakterielle, antimykotische Eigenschaften. Es wird für Pilzkrankheiten der Kopfhaut, Schuppen und Krusten empfohlen, ist aber auch für Menschen mit fettigem Haar angezeigt. Es enthält keine Sulfate (einschließlich SLS, ALS, Natriumkokosulfat), Silikon, Salz, künstliche Parfums und künstliche Konservierungsmittel. Als Reinigungsmittel enthält es folgende Inhaltsstoffe:
- Kokosnussglucosid - ist ein Tensid, Reinigungsmittel, Schaummittel, das aus der Reaktion zwischen Glucose und Kokosnussöl stammt
- SODIUM LAUROYL LACTYLATE - ist ein sanftes Reinigungsmittel, das verwendet wird, um das Haar weich und seidig zu machen.

Sulfatfreies Schuppenshampoo - Odylique

Sulfatfreies Shampoo - Aloe Vera von Jason

Dieses sulfatfreie Shampoo pflegt Ihr Haar und verleiht ihm den Glanz, von dem Sie immer geträumt haben. Aloe Vera Saft nährt das Haar und gibt ihm die Feuchtigkeit, die es braucht. Schachtelhalm-Extrakt und Vitamin E verleihen ihm Glanz. Mit dem Haar ändert sich das Haar von trocken und leblos zu gesundem und weichem Haar. Es enthält keine Sulfate, Parabene, Phthalate, Erdölprodukte und künstlichen Farbstoffe. Kann für jeden Haartyp verwendet werden. Als Reinigungsmittel enthält es folgende Inhaltsstoffe:
- Cocamidopropylhydroxysultain ist ein synthetisches Tensid aus der Hydroxysultaingruppe. Es ist in Körperpflegeprodukten wie Seifen, Shampoos, Lotionen usw. enthalten. Es hat Verwendung als Schaumverstärker, Viskositätsbildner und Antistatikmittel.
- Natriumcocoylisethionat - ist ein Tensid auf Fettsäurebasis, das aus Kokosöl und Isoethionsäure extrahiert wird. Es wird in Kosmetika und Körperpflegeprodukten verwendet. Aufgrund seiner Fähigkeit, Wasser beim Mischen mit Öl und Schmutz zu unterstützen, können sie leichter gewaschen werden. Die Verwendung in sehr hohen Konzentrationen kann zu Augenreizungen führen.
- Natriumlaurylglucoside Hydroxypropylsulfonat - ist ein ungiftiges Tensid, das das Haar schont und Schaum bildet.

Sulfatfreies Shampoo - Aloe Vera von Jason

Shampoo mit natürlichen Inhaltsstoffen, ohne Sulfate -  Biotin von Jason

Dieses Shampoo ist außergewöhnlich zur Stärkung und Reparatur von geschädigtem Haar. Biotin zusammen mit Vitamin B5 bringt Ihr Haar wieder in seine natürliche Elastizität. Ginseng und Lavendelextrakt helfen, gespaltene Haare zu reparieren und zu verhindern, dass sie brechen. Das Haar bleibt gesund, glänzend und mit maximalem Volumen. Es enthält keine Sulfate, Parabene, Phthalate, Erdölprodukte und künstlichen Farbstoffe. Kann für jeden Haartyp verwendet werden. Als Reinigungsmittel enthält es folgende Inhaltsstoffe:
- Cocamidopropylhydroxysultain ist ein synthetisches Tensid aus der Hydroxysultaingruppe. Es ist in Körperpflegeprodukten wie Seifen, Shampoos, Lotionen usw. enthalten. Es hat Verwendung als Schaumverstärker, Viskositätsbildner und Antistatikmittel.
- Natriumcocoylisethionat - ist ein Tensid auf Fettsäurebasis, das aus Kokosöl und Isoethionsäure extrahiert wird. Es wird in Kosmetika und Körperpflegeprodukten verwendet. Aufgrund seiner Fähigkeit, Wasser beim Mischen mit Öl und Schmutz zu unterstützen, können sie leichter gewaschen werden. Die Verwendung in sehr hohen Konzentrationen kann zu Augenreizungen führen.
-Natriumlaurylglucoside Hydroxypropylsulfonat - ist ein ungiftiges Tensid, das das Haar schont und Schaum bildet.

Shampoo mit natürlichen Inhaltsstoffen, ohne Sulfate - Biotin von Jason

Sulfatfreies Shampoo ohne Reizung -  Jason

Teebaumshampoo für geschädigtes Haar reinigt, befeuchtet und behandelt trockenes, geschädigtes Haar, stellt die Kopfhaut bei Problemen wieder her und hilft, das Haar zu regenerieren. Australisches Teebaumöl ist bekannt für seine antibakteriellen und pilzhemmenden Eigenschaften und reinigt und stärkt in Kombination mit natürlichem Grapefruitextrakt und Protein die Haarfollikel. Es kann täglich angewendet werden und verleiht dem Haar zusätzliches Volumen. Das Produkt enthält nicht: Erdöl, Parabene, Phthalate, Natriumlauryl oder Laurethsulfat (SLS). Als Reinigungsmittel enthält es folgende Inhaltsstoffe:
- Cocamidopropylhydroxysultain ist ein synthetisches Tensid aus der Hydroxysultaingruppe. Es ist in Körperpflegeprodukten wie Seifen, Shampoos, Lotionen usw. enthalten. Es hat Verwendung als Schaumverstärker, Viskositätsbildner und Antistatikmittel.
- Natriumcocoylisethionat - ist ein Tensid auf Fettsäurebasis, das aus Kokosöl und Isoethionsäure extrahiert wird. Es wird in Kosmetika und Körperpflegeprodukten verwendet. Aufgrund seiner Fähigkeit, Wasser beim Mischen mit Öl und Schmutz zu unterstützen, können sie leichter gewaschen werden. Die Verwendung in sehr hohen Konzentrationen kann zu Augenreizungen führen.
- Natriumlaurylglucoside Hydroxypropylsulfonat - ist ein ungiftiges Tensid, das das Haar schont und Schaum bildet.

Schwefelfreies Shampoo für gereizte Kopfhaut - Jason

Volumenshampoo ohne Sulfate -  Dünn dick von Jason

Dieses sulfatfreie Shampoo, angereichert mit Biotin und Panthenol, verleiht dem Haar Volumen und schützt und "kleidet" das Haar, wodurch es viel stärker und elastischer wird. Pflanzliche Proteine ​​verleihen dem Haar Glanz und Elastizität. Es enthält keine Sulfate, Parabene, Phthalate, Erdölprodukte und künstlichen Farbstoffe. Kann für jeden Haartyp verwendet werden. Als Reinigungsmittel enthält es folgende Inhaltsstoffe:
- Cocamidopropylhydroxysultain ist ein synthetisches Tensid aus der Hydroxysultaingruppe. Es ist in Körperpflegeprodukten wie Seifen, Shampoos, Lotionen usw. enthalten. Es hat Verwendung als Schaumverstärker, Viskositätsbildner und Antistatikmittel.
- Natriumcocoylisethionat - ist ein Tensid auf Fettsäurebasis, das aus Kokosöl und Isoethionsäure extrahiert wird. Es wird in Kosmetika und Körperpflegeprodukten verwendet. Aufgrund seiner Fähigkeit, Wasser beim Mischen mit Öl und Schmutz zu unterstützen, können sie leichter gewaschen werden. Die Verwendung in sehr hohen Konzentrationen kann zu Augenreizungen führen.
- Natriumlaurylglucoside Hydroxypropylsulfonat - ist ein ungiftiges Tensid, das das Haar schont und Schaum bildet.

Sulfatfreies Volumenshampoo - Jason's Thin & Thick

Sulfatfreies Shampoo zur Haarstärkung - Jojoba von Jason

Das Shampoo reinigt, pflegt und stärkt das Haar, das hart wächst und zu einem starken und gesunden Haar führt. Seine Inhaltsstoffe wie Kokosnussöl, Jojobaöl und Rizinusöl befeuchten das Haar und Provitamin B5 und Quinoa-Protein stärken das Haar und verhindern so Haarausfall und Spliss. Es enthält keine künstlichen Farbstoffe, Parabene, Phthalate und Sulfate. Als Reinigungsmittel enthält es folgende Inhaltsstoffe:
- Cocamidopropylhydroxysultain ist ein synthetisches Tensid aus der Hydroxysultaingruppe. Es ist in Körperpflegeprodukten wie Seifen, Shampoos, Lotionen usw. enthalten. Es hat Verwendung als Schaumverstärker, Viskositätsbildner und Antistatikmittel.
- Natriumcocoylisethionat - ist ein Tensid auf Fettsäurebasis, das aus Kokosöl und Isoethionsäure extrahiert wird. Es wird in Kosmetika und Körperpflegeprodukten verwendet. Aufgrund seiner Fähigkeit, Wasser beim Mischen mit Öl und Schmutz zu unterstützen, können sie leichter gewaschen werden. Die Verwendung in sehr hohen Konzentrationen kann zu Augenreizungen führen.
- Natriumlaurylglucoside Hydroxypropylsulfonat - ist ein ungiftiges Tensid, das das Haar schont und Schaum bildet.

Sulfatfreies Haarstärkungsshampoo - Jojoba von Jason

Lockiges, sulfatfreies Haarshampoo - Perfekt sauber von Lolys Geheimnisse

Dieses sulfatfreie Shampoo für lockiges und welliges Haar ist die Grundlage einer Routine zur Pflege von lockigem und welligem Haar. Reinigt das Haar sanft und bildet sehr wenig Schaum. Baobab-Protein hilft, das Haar mit Feuchtigkeit zu versorgen, und der Apfelextrakt reinigt die Kopfhaut von Unreinheiten. Das Ergebnis ist ein glänzendes, weiches und definiertes Haar. Es enthält keine Sulfate, Parabene und Silikone. Es kann für jede Art von Haar verwendet werden, auch für Kinder. Als Reinigungsmittel enthält es folgende Inhaltsstoffe:
- SODIUM COCOYL APPLE AMINO ACIDS - ist ein Tensid, das aus aus Apfelsaft isolierten Aminosäuren gewonnen wird. Es ist sehr sanft und erzeugt einen leichten Schaum. Es ist ideal für Menschen mit empfindlicher Haut, für Kinder.
- Cocamidopropylbetain - ist ein sehr mildes Tensid, das in Shampoos, Conditionern und anderen Körperpflegeprodukten verwendet wird.

Schwefelfreies Kreideshampoo - Perfect Clean von Les Secrets de Loly

Sulfatfreies Shampoo für lockiges Haar - Die Mähnenwahl

Dieses Shampoo von The Mane Choice enthält Inhaltsstoffe, die das Haar mit Feuchtigkeit versorgen, es sanft reinigen und dabei helfen, die Elektrifizierung des Haares zu reduzieren. Grüntee-Extrakt und Vitamin D schützen das Haar und lassen es glänzend werden. Enthält keine Sulfate und Silikone. Als Reinigungsmittel enthält es folgende Inhaltsstoffe:
- Cocamidopropylbetain - ist ein sehr mildes Tensid, das in Shampoos, Conditionern und anderen Körperpflegeprodukten verwendet wird.
- Natriumcocoylglutamat - ist ein Reinigungsmittel, das aus Kokosnussöl oder Maisglukose gewonnen wird.
- Cetrimoniumchlorid - ist ein Antistatikum, Reinigungsmittel und Emulgator. Es verhindert unter anderem die Elektrifizierung der Haare und hat die Aufgabe, Haut und Haare zu reinigen.

Sulfatfreies Shampoo für lockiges Haar - The Mane Choice

Lockiges und welliges Haarshampoo mit Honig - Cremeshampoo von Flora & Curl

Das Shampoo für lockiges und welliges Haar mit Honigextrakten hat die Form einer Creme, die das Haar aufgrund seiner natürlichen Extrakte stärkt und mit Feuchtigkeit versorgt. Extrakte aus Honig, Hafer, Bio-Rosenwasser und Provitamin B befeuchten trockenes Haar und reinigen es gründlich. Es ist ein Shampoo ohne Sulfate, Parabene, Silikone und künstliche Farbstoffe. Als Reinigungsmittel enthält es folgende Inhaltsstoffe:
- Decylglucosid: ist ein Reinigungsmittel, eine Kombination von Pflanzen auf der Basis von Fettalkohol und Glucose. Erzeugt einen zufriedenstellenden Schaumgehalt, der in Duschgels und Shampoos enthalten ist.

Lockiges und welliges Haarshampoo mit Honig - Cream Shampoo von Flora & Curl

Sulfatfreies festes Shampoo für trockenes Haar - Lamazuna

Dieses feste Shampoo für trockenes Haar enthält Arganöl, reich an Vitamin E, das Ihr Haar schützt, Kokosöl, das Ihr Haar intensiv mit Feuchtigkeit versorgt und das Orangenaroma sorgt dafür, dass Sie sich glücklich und entspannt fühlen! Enthält keine Sulfate und Silikone.

Festes Shampoo für trockenes Haar - Lamazuna

Sulfatfreies festes Shampoo für fettiges Haar - Lamazuna

Dieses feste Shampoo ist für Haare mit Verdickungstendenzen geeignet. Es enthält Litsea Cubeba-Öl, das bei der Bekämpfung von Talg hilft, und Rhokoul aus marokkanischem rotem Ton, das absorbierende Eigenschaften hat. Enthält keine Sulfate und Silikone.

Festes Shampoo für fettiges Haar - Lamazuna

Sulfatfreies festes Shampoo für normales Haar - Lamazuna

Lamazuna festes Shampoo mit Silberkiefernaroma riecht großartig! Ätherische Öle reinigen das Haar, entspannen aber auch. Es ist 100% natürlich und enthält keine Sulfate.

Festes Shampoo für normales Haar - Lamazuna

Schwefelfreies Schuppenshampoo Jason

Dieses sulfatfreie Schuppenshampoo wurde speziell für Haare mit häufigen dermatologischen Problemen entwickelt. Ätherische Rosmarin-, Oliven- und Jojobaöle sind spezielle natürliche Inhaltsstoffe, die Schuppen bekämpfen, empfindliche Kopfhaut beruhigen, heilend wirken, Feuchtigkeit spenden und gleichzeitig Juckreiz beseitigen. Dieses Shampoo entfernt bis zu 100% sichtbare Schuppen und verhindert deren Wiederauftreten. Es enthält keine Sulfate, Parabene und Phthalate. Als Reinigungsmittel enthält es folgende Inhaltsstoffe:
- POTASSIUM COCOYL GLUTAMATE - ist ein Reinigungsmittel aus Kokosnussöl oder Maisglucose - Dinatriumcocoyl Glutamate - ist ein Reinigungsmittel - SODIUM COCOYL ISETHIONATE - ist ein Reinigungsmittel auf Fettsäurebasis. Es wird in Haarpflegeprodukten gefunden, z. Shampoos aufgrund ihrer Fähigkeit, Wasser mit Öl und Schmutz zu vermischen, so dass sie leichter gewaschen werden können.

Sulfatfreies Schuppenshampoo - Jason

Lockiges und welliges Haarshampoo für Kinder ohne Sulfate - Activilong

Activilong Baby Shampoo kombiniert die ernährungsphysiologischen Vorteile von Mangobutter mit den feuchtigkeitsspendenden Vorteilen von Mandelöl. Mit seiner sulfatfreien Formel reinigt dieses Shampoo das Haar und die Kopfhaut, macht das Haar aber gleichzeitig weich und reizt die Augen nicht.
 - SODIUM COCOYL ISETHIONATE - ist ein Reinigungsmittel auf Fettsäurebasis. Es wird in Haarpflegeprodukten gefunden, z. Shampoos aufgrund ihrer Fähigkeit, Wasser mit Öl und Schmutz zu mischen, so dass sie leichter gewaschen werden können.

Lockiges und welliges Haarshampoo für Kinder ohne Sulfate - Activilong

Das Fotomaterial in diesem Artikel stammt von: Timisoara Fotolabor - Doktordruck
Einige ihrer Dienste finden Sie unter folgenden Links: Fotoentwicklung - Fotofilmentwicklung - Visa und Dokumente für Fotostudios - Xerox Copy Shop-Dienste